zurück
Jul
16
2014

Apple und IBM beschließen gemeinsame Kooperation

Die einstigen in den USA ansässigen Rivalen Apple und IBM haben beschlossen, in Zukunft eng miteinander zu kooperieren, ihre Rivalitäten beizulegen und stattdessen bei ihren verschiedenen Projekten zusammenzuarbeiten. Dies könnte folglich eine der größten und bedeutendsten Kooperationen des Jahres 2014 werden.

Dabei liegt der Fokus der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen vor allem auf der gemeinsamen Entwicklung einer ganzen Reihe von neuen Apps für den Office-Bereich. Die ersten Apps werden im Herbst diesen Jahres 2014 erwartet, weitere Apps sollen dann erst im Laufe des nächsten Jahres 2015 kommen. Es bleibt abzuwarten, wie sich die neue Kooperation der beiden Firmen in Zukunft entwickeln wird und was für interessante und nützliche Apps dabei herauskommen werden. Wir sind auf jeden Fall ganz gespannt und hoffen, dass die Kooperation auf beiden Seiten Früchte tragen wird und dass wir in naher Zukunft schon weitere Neuigkeiten dieser Zusammenarbeit erfahren können, da diese für viele, sowohl Privatleute als auch den Business-Bereich sehr interessieren dürfte. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten dazu gibt.

 Ganzen Artikel lesen

 

 

Apple, IBM, Kooperation