zurück
Aug
15
2017

Android 7 holt nur langsam auf

Android 7 ist nun ein Jahr alt und diesen Monat soll sogar schon Android 8 auf den ersten Geräten Einzug halten. Allerdings sind weltweit gerade mal 13,5 Prozent der mobilen Geräte mit Android Nougat ausgestattet und es sieht so aus, als würde es noch eine Weile dauern, bis sich dies signifikant ändern würde.  

Im Vergleich zu Android 7 besitzt Android 4 alias Kitkat sogar noch einen Anteil von 16 Prozent und ist damit populärer als Nougat. Auch die vorherigen Android-Versionen Lollipop und Marshmallow sind stärker verbreitet als Android 7. Der Großteil der Mobilgeräte läuft mit Android 6, nämlich 32 Prozent. Danach folgt Android 5 mit 29 Prozent.  

Und nun soll diesen Monat sogar schon die nächste Android-Version folgen: Android 8 oder auch Android O steht vor der Tür! Das O könnte hier für Oreo oder Oatmeal Cookie stehen, bestätigt wurde dies allerdings noch nicht. Android 8 soll unter anderem für leistungsstärkere Akkus sorgen sowie dafür, dass die nachfolgenden System-Aktualisierungen dank Project Treble von den Herstellern schneller an die Geräte verteilt werden können.

Android 7, Android 8, Nougat, Verbreitung, Android O