zurück
Jul
24
2014

Windows vNext: ein Kern, drei Systeme

Der neue Chef des US-amerikanischen Software-Riesen Microsoft aus dem sonnigen Kalifornien, Satya Nadella, hat vor kurzem die Zukunft seines Window-Betriebssystems vorgestellt und erklärt, wie es damit weitergeht. Eigentlich was zwar schon absehbar, was er darüber berichten wird, aber jetzt ist es definitiv sicher; auf PC, Xbox und Windows Phones wird zukünftig der gleiche Kern laufen.

Gleicher Kern bedeutet in diesem Falle aber nicht auch gleiche Oberfläche. Der neue Kern wird unter dem neuen Namen "Windows OneCore" aktuell aus den aktuellen Komponenten entwickelt. Für Windows-Entwickler wird das auf jeden Fall ein großer Wurf sein, so müssen Apps für alle drei Plattformen nur noch von der Oberfläche angepasst werden, die Logik kann aber vereinheitlicht werden. Dies stellt eine große und hilfreiche Vereinfachung für die Entwickler des Windows-Betriebssystems dar, was diese bestimmt begrüßen werden. Wir sind gespannt, wie die Umstellung klappen wird und hoffen, dass die Entwickler die Vorteile nutzen können. 

Microsoft, Windows