zurück
Okt
22
2014

Windows 10 kommt mit neuen Fenster-Animationen

Um der neuen Windows-Version einen optisch ansprechenderen und auch modernen Look zu verpassen, hat der US-amerikanische Software-Konzern Microsoft aus dem sonnigen Kaliformien neue Animationen für die Progammfenster implementiert. Die neuen Animationen erinnern ein wenig an die des Konkurrenten, Apples OS X. Gerade beim Minimieren einer Anwendung sieht die Animation sehr ähnlich aus, denn auch bei Windows 10 verkleinert sich das Dokumenten-Fenster per Animation nach unten in das Icon in der Taskleiste und beim Klick auf das Icon erscheint das Fenster wieder aus dem Icon heraus. Apples Animationen funktionieren auf ziemlich die gleiche Weise.

Wann die Windows-Nutzer die neuen Animationen bewundern können, ist jedoch noch nicht ganz klar. In der letzten veröffentlichten Vorab-Version Anfang Oktober 2014 sind diese Funktionen definitiv noch nicht enthalten. Wir hoffen aber, die neuen Änderungen bald ausprobieren zu können und hoffen, dass sie fehlerfrei funktionieren werden und die Nutzer die moderneren Animationen gut finden werden. Über weitere Änderungen und Neuerungen halten wir euch natürlich auf dem Laufenden und berichten wieder.

Windows 10, Microsoft