zurück
Feb
20
2018

Daten zu Samsung Galaxy S9 und S9+

In wenigen Tagen (am 25.02.) stellt Samsung seine neuen Flagschiffe vor, das Galaxy S9 und S9+. Bereits jetzt sind viele Informationen über die neuen Geräte im Internet zu finden.

Ganz wichtig ist die Kamera der Geräte, bei den Werbematerialien wird diese in den Vordergrund gestellt. Die größere Variante wird mit einer Dualkamera ausgeliefert, welche aus zwei 12MP Sensoren besteht. Zusätzlich haben beide Sensoren eine optischen Bildstabilisator. Das kleine Modell erhält nur einen Sensor. Beide Modelle werden aber mit einer 8MP Kamera im Frontbereich geliefert.

Das Display bleibt gleich wie bei den Vorgängermodellen. Auch der Fingerabdrucksensor bleibt wie gewohnt auf der Rückseite, wird aber an etwas anderer Stelle platziert. Die Lautsprecher hingegen sollen deutlich verbessert worden sein, mit Hilfe von AKG-Audio. Gleiches gilt für die beiliegenden Kopfhörer.

Beim Prozessor handelt es sich um den Samsung Exynos 9810, welche mit zweimal vier Kernen läuft. Das S9-Modell wird mit 4GB RAM geliefert, die Plus-Variante mit 6GB. Der interne Speicher liegt bei beiden bei 64GB. 

Als Betriebsystem wird Android 8.0 installiert zusammen mit dem Samsung Interface Experience 9.0. Angeblich soll es sogar für beide Modelle eine Dual-SIM-Variante geben.

Alle Fakten erfahren wir am 25.02, wenn Samsung die Geräte offiziell vorstellt.

Samsung, S9, S9+