11. Dezember 2023

Beeper Mini scheitert: Apples Maßnahmen gegen iMessage auf Android

In einem Versuch, iMessage auf Android-Geräte zu bringen, ist Beeper Mini kläglich gescheitert. Die Bemühungen von Nothing, iMessage auf Android-Handys verfügbar zu machen, indem sie die Dienste von Sunbird nutzen wollten, führten zu technischen Problemen und potenziellen Datenschutzrisiken.

Nachdem dieser Ansatz aufgrund einiger Sicherheitsbedenken gescheitert war, versuchte Beeper Mini, iMessage auf Android-Geräte zu bringen. Allerdings stieß die App auf Probleme aufgrund der starken Sicherheitsvorkehrungen. Sie basiert auf einem eigenen Code, der an iMessage angelehnt ist. Die App wurde so gestaltet, dass sie direkt mit den Servern von Apple kommunizieren konnte, indem sie die Android-Geräte als iPhones tarnte. Sie versprach eine kontinuierliche Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ohne die Notwendigkeit einer Anmeldung mit einer Apple-ID – lediglich die Telefonnummer war erforderlich.

Kein iMessage für Android

Trotz dieser Bemühungen steht Apple dem Vorhaben, iMessage für Android anzubieten, ablehnend gegenüber. Der Tech-Gigant hat bewusst auf eine Android-Version von iMessage verzichtet und setzt Maßnahmen ein, um Anwendungen wie Beeper Mini zu blockieren. Berichten zufolge funktioniert die App derzeit nicht mehr.

Apple hat offiziell bestätigt, dass Schritte unternommen worden sind, um Techniken zu blockieren, die gefälschte Anmeldeinformationen für einen Zugang zu iMessage verwenden. Laut Apple bergen die von Beeper Mini verwendeten Techniken erhebliche Risiken für Sicherheit und Datenschutz, indem sie unerwünschte Nachrichten, Spam und Phishing-Angriffe ermöglichen könnten.

SMS nicht sicher genug?

Der Gründer von Beeper Eric Migicovskym betont, dass ein Dienst wie Beeper Mini die Privatsphäre der iPhone-Nutzer:innen besser schützen könnte als der herkömmliche SMS-Nachrichtenaustausch. 

Die Auseinandersetzung um die Verfügbarkeit von iMessage für Android setzt sich fort. Apple versucht, dem Ganzen durch Einbeziehen des Messaging-Protokolls RCS in iMessage entgegenzuwirken, was den Versand hochwertiger Fotos und Lesebestätigungen zwischen Android und Apple-Geräten ermöglichen soll.