zurück
Mai
12
2015

Rasperry Pi bekommt Konkurrenz

Für nur 9 Dollar möchte das Team von The Next Thing Co. ein ähnliches Konzept wie den Rasperry Pi anbieten. Dafür wurde vor kurzem eine Kampagne auf Kickstarter gestartet. Die Kampagne soll 50.000 Dollar einbringen, steht aktuell aber schon bei über 900.000 Dollar.

Der Computer ist nur 4x6 cm gross und besteht aus einem ARM-Prozessor, 512 MB RAM und 4 GB Flash-Speicher. Auf ihm läuft ein vollwertiges Linux-System. WLAN und Bluetooth hat die Platine direkt mit integriert, welche als Kommunikationsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Der Prozessor ist ein Derivat des A13 und hat eine Taktfrequenz von 1 GHz. Damit liegt er von der Performance zwischen der ersten und zweiten Version des Rasperry Pi.

Als Anschlüsse stellt der Minicomputer zweimal USB, Audio und Composite-Video zur Verfügung. Ein passendes Videokabel liegt dem Rechner bei, für alles weitere werden Adapter benötigt, welche dann leider mehr kosten, als der eigentliche Computer.

9 Dollar Computer, Rasperry Pi Konkurrenz, The Next Thing, Kickstarter