zurück
Jan
31
2018

Neues zum iPhone SE 2

Es gibt neue Informationen zur Einführung von Apples neuem Remake des beliebten iPhone SE. Angeblich soll sich die Auslieferung des neuen Smartphone verzögern und erst im Sommer dieses Jahres erfolgen. Das iPhone SE ist ein sehr populäres Smartphone, weshalb Apple ihm eine überarbeitete Neuauflage schenkt. 

Das neue iPhone SE 2 wird wieder eines der preisgünstigeren Modelle in diesem Jahr werden, soll aber Features der aktuellen Top-Geräte beinhalten. So soll es sich zum Beispiel wie die aktuellsten Smartphones ohne Kabel aufladen lassen oder eine bessere Kamera besitzen. Jedoch bleibt die Gesichtserkennung FaceID weiterhin nur dem iPhone X vorbehalten. 

Eigentlich hatte man schon dieses Frühjahr mit dem neuen iPhone SE 2 gerechnet, doch nun scheinen Produktion und Auslieferung in das zweite Quartal verschoben worden zu sein. Schon seit über einem halben Jahr gibt es Gerüchte über die Ausstattung des neuen iPhone SE 2, bisher wurden aber noch keinerlei Einzelheiten bekannt. Es gibt zwar wie immer eine Reihe von plausiblen Vermutungen, doch bestätigt wurde bisher nichts.   

Insgesamt sollen dieses Jahr wieder drei neue Modelle vorgestellt werden. Wie genau die neuen iPhones ausgestattet sein werden, ließ Apple aber noch offen.    

Apple, iPhone, iPhone SE, iPhone SE 2, Remake