zurück
Feb
22
2017

Neues Whatsapp-Feature „Status“ veröffentlicht

Whatsapp scheint es Snapchat und Instagram Stories nachzumachen und wird in den nächsten Tagen ein neues Feature zum Teilen von Fotos, Videos und Gifs bereitstellen. Die Dateien können von den Nutzern noch mit eigenen Texten und Emojis verschönert werden. Für 24 Stunden sind diese Daten dann abrufbar, danach werden sie gelöscht. Über einen eigenen Tab haben User die Möglichkeit, die neuesten Nachrichten ihrer Kontakte abzurufen. Die Funktion soll es sowohl für iOS und Android als auch für das Windows Phone geben.  

In Sachen Privatsphäre hat Whatsapp gegenüber der Konkurrenz jedoch die Nase vorn, denn wie schon bei den normalen Chats sind auch hier die Status-Inhalte Ende-zu-Ende verschlüsselt. Bei Snapchat und Instagram Stories ist dies nicht der Fall.  

Aus finanzieller Sicht dürfte Status ebenfalls lukrativ sein, da es möglich ist, zwischen den Statusmeldungen Full-Screen-Werbeanzeigen einzublenden. Wir sind gespannt, wie die Nutzer die neue Whatsapp-Funktion annehmen werden und ob sie sich etablieren kann. 

Whatsapp, Status, Feature