zurück
Okt
17
2014

Neue iPads, neue iMacs, nur eine Überraschung

Gestern Abend hat Apple wie erwartet die neuen iPads vorgestellt. Das neue iPad Air 2 ist etwas dünner und leichter und hat den TouchID-Sensor integriert, ebenso das iPad mini 3. Natürlich wurde auch im inneren etwas nachgebessert, so hat das iPad Air 2 zum Beispiel den neuen A8X-Prozessor eingebaut. Beide Geräte werde direkt mit der aktuellen iOS Version 8.1 ausgeliefert.

Weiterhin hat Apple einen neue iMac mit Retina Display vorgestellt, oder wie sie ihn nennen, 5k Display. Ein iMac mit höherer Auflösung wurde erwartet, aber eher mit 4k Display als mit 5k. Diese werden auch direkt mit dem neuen OS X Yosemite ausgeliefert, welches ab heute auch für alle anderen Macs im App Store kostenlos zur Verfügung steht.

Wirkliche Innovationen hat Apple gestern leider nicht vorgestellt, für dieses Jahr wird auch nichts mehr erwartet. Gespannt sind wir auf jeden Fall auf ein größeres iPad oder eventuell doch noch eine Apple TV Lösung.

Apple, iPad Air 2, iPad mini 3, neue iPads, 5k iMac