zurück
Sep
06
2016

Live-Video-Chats über Facebook

Facebook hat eine weitere Funktion in seinen Messenger für Android und iOS eingebaut: Seit neuestem kann man auch Video-Anrufe starten und gleichzeitig noch mit anderen texten. Facebook begründete den Schritt damit, dass wir als Nutzer es als immer wichtiger ansehen würden, zu jeder Zeit erreichbar zu sein und mit unseren Kontakten live chatten zu können. Facebook kommt diesen Wünschen mit der neuen Funktion nun nach.  

Möchte ein Nutzer einen Video-Anruf beginnen, so muss er einfach im Chat-Verlauf auf das Video-Symbol am oberen rechten Bildschirmrand klicken. Den Ton muss man manuell einschalten. Hat der Gesprächspartner den Anruf angenommen, erscheint der Video-Chat auf dem Smartphone als Großansicht. Man kann das Bild allerdings auch verkleinern, damit man neben dem Video-Chat auch noch weiter mit anderen Kontakten texten kann. Ferner kann der Anrufer entscheiden, ob er auch sein eigenes Bild übertragen lassen will oder nicht.  

Facebooks neues Messenger-Feature steht so in Konkurrenz zu Duo, dem neuen Video-Chat-Messenger von Google, der in den USA einen sehr erfolgreichen Start hingelegt hat. Allerdings wird das Feature anfangs nur in 18 Ländern, wie den USA, Frankreich oder auch Pollen eingeführt, in Deutschland soll die Video-Chat-Funktion erst später verfügbar sein. 

Facebook, Messenger, Live-Video-Chat