zurück
Nov
23
2016

Kostenloses WLAN bald auch im Regionalverkehr

Kostenloses WLAN gibt es bei der Deutschen Bahn bereits in der 1. Klasse aller ICEs. Der WLAN-Ausbau für die 2. Klasse soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Nun hat die Bahn angekündigt, auch die Züge im Regionalverkehr mit kostenlosem WLAN auszustatten. Bereits jetzt kann das WLAN mit dem Namen „Wifi @ DB Regio“ auf vereinzelten Strecken genutzt werden, wie zum Beispiel zwischen München und Augsburg oder von Kiel nach Lüneburg über Lübeck. Ziel ist, den Regionalverkehr bis 2020 mit Gratis-WLAN auszustatten.

Dabei will die Bahn das gleiche Multi-Provider-System anwenden wie auch schon in den ICEs. Dort werden die Mobilfunknetze von Vodafone, Telekom und Telefonica verfügbar sein. Und auch in Funklöchern soll den Kunden ein Basisangebot zur Verfügung stehen, wenn der Empfang mal weg ist. Dieses soll die Reisenden z.B. mit aktuellen Reiseinformationen versorgen.

Kostenloses WLAN, Deutsche Bahn, Regionalverkehr