zurück
Okt
22
2018

iPhone XR im Anmarsch

Endlich ist es soweit: Kunden können seit Ende letzter Woche das lang erwartete iPhone XR vorbestellen. Seit vier Wochen können schon die neuen iPhones XS und XS Max erworben werden, nun folgt das dritte iPhone der Serie. Im Vergleich zum iPhone XS hat das XR-Modell eine bessere Akkulaufzeit und den gleichen A12-Chip verbaut. Jedoch ist es günstiger als die anderen beiden neuen iPhones, die schon auf dem Markt sind, da es nicht die gleichen Komponenten im Bereich Kamera, Display und Gehäusematerial aufweist.   

In ungefähr 50 Ländern können Kunden Apples Flaggschiff nun vorbestellen, der Andrang wird wie immer groß sein. Das neue iPhone XR besitzt einen 6,1 Zoll großen Bildschirm und geht als neue Version des iPhone 8 ins Rennen. Ohne Vertrag und mit 64 GB Speicher bekommt man das Gerät bei uns für rund 850 Euro. 128 GB kosten schon 909 Euro. Wer noch mehr Speicher benötigt, kann die 256 GB-Variante für 1019 Euro erwerben. Außerdem gibt es beim neuen iPhone eine selten große Farbauswahl. Neben den normalen Farben wie Schwarz oder Weiß wird es auch ein blaues, gelbes, rotes und sogar ein korallfarbenes Modell geben.   

Die Auslieferung soll ab dem 26. Oktober beginnen. An diesem Datum beginnt auch der offizielle Verkaufsstart. Als erstes wird man das Gerät in den Apple Stores, weiteren Apple-Händlern und einigen Mobilfunkanbietern wie Vodafone, O2 oder der Telekom bekommen können.

Apple, iPhone, iPhone XR, iPhone XS