zurück
Mär
17
2015

Honor 6: mächtig und günstig

Das Honor 6 des chinesischen Herstellers Huawei ist ein Preis-Leistungs-Champion. Mit diesem Handy bietet der Hersteller ein scharfes Display, gute Kameras und intelligente Software-Funktionen an, um seine Käufer über einen niedrigen Preis von ein paar hundert Euro zu gewinnen.

Die Marke Honor richtet sich an junge, digital sozialisierte Kunden, die schnelle Smartphones mit langer Akkulaufzeit brauchen. Auf den ersten Blick erfüllt das Honor 6 alle Kriterien und zeigt auch im Test nur wenige Schwachstellen. Das Gehäuse ist mit 7,5 Millimetern flach und stabil verarbeitet, während sein Kunststoffrahmen einen Aluminium-Look hat.

Laut Hersteller nimmt das 5-Zoll-Display 75,7 Prozent der Front ein. Erste Unterschiede zur Premiumklasse werden klar, wenn man das Honor 6 einem Leistungstest unterzieht. Die Bedienung ist zumeist flüssig und das Gehäuse erwärmt sich schnell bereits bei normaler Benutzung.

Die Benutzeroberfläche EMUI und die Kamera sind die Vorteile des Honor 6, während die Software die gleiche wie auf dem Huawei Ascend P7 ist. Beim Honor 6 ist die neueste Android-Version 5.0 noch nicht erschienen. Die überzeugende Hauptkamera nimmt Bilder mit maximal 13 Megapixeln auf, wobei das Gerät mit Top-Smartphones konkurriert. Auch in großer Akkukapazität konkurriert das Honor 6 mit den besten Smartphones. All das garantiert eine hohe Position im Mittelklasse-Segment.

Honor 6, Huawei, Smartphone, billig und schnell