zurück
Nov
10
2014

Firefox wird 10 - Happy Birthday

Ist es wirklich schon so lange her? Der Firefox wird 10 Jahre alt. Der Firefox wurde damals als schlanker Browser gefeiert, der gegen die etablierten aufgeblähten Versionen der anderen Anbieter antreten sollte. Dies war der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Der Firefox ist mittlerweile der verbreitetste Browser im Netz (Quelle: https://www.browser-statistik.de).

Das ursprünglich Phoenix oder Firebird genannte Projekt wurde immer vorangetrieben von der Mozilla-Foundation. Diese wollte immer eine schnelle und einfache Browser-Alternative anbieten. Beim Start wurde Firefox mit einer ganzseitigen Anzeige mit dem Text "Hunderte von Programmierern etnwickeln gemeinsam einen revolutionären Internet-Browser. Sie arbeiten ehrenamtlich und schenken ihn der ganzen Welt" beworben. Alleine im ersten Jahr wurde Firefox über 100 Millionen Mal heruntergeladen.

Firefox wurde von Anfang an für Mac OS X, Windows und Linux angeboten, bestimmt mit ein Faktor für den Erfolg. Mittlerweile gibt es auch Versionen für mobile Endgeräte, die Android erschien 2011. Der nächste Schritt war Firefox OS, ein eigenes mobiles Betriebssystem, was sich laut Mozilla Foundation vor allem in Lateinamerika verbreitet.

 

Firefox, Jubiläum, 10 Jahre