zurück
Dez
21
2016

Facebook: Gruppenchats per Video

Nach der Einführung von Gruppenchats steht nun das nächste Facebook-Feature ins Haus: Gruppentelefonate per Video! Dafür müssen die User einfach in einem neuen oder einem bestehenden Gespräch auf die Kamera oben rechts im Bild klicken, um den Gesprächspartner fortan sehen zu können. Man soll sogar mit bis zu 50 Personen gleichzeitig telefonieren können, allerdings sieht man dann immer nur denjenigen, der aktuell spricht. Die Rest der Teilnehmer ist jedoch immer noch in das Gespräch eingebunden. Wenn man nur mit bis zu sechs Teilnehmern telefoniert, werden hingegen noch alle Gesprächspartner als Raster um den Bildschirmrand angezeigt.  

Das neue Update ist im Messenger sowohl für Android als auch iOS, aber auch für den Desktop erhältlich und wird derzeit schrittweise ausgeliefert, das heißt, dass die Nutzer es spätestens in ein paar Tagen auf ihren Geräten nutzen können.    

Ein weiteres Feature bei der Videotelefonie ist, dass sich die Gesprächspartner im Video auch mit witzigen Masken von MSQRD schmücken können. Dies funktioniert jedoch bisher nur bei iOS, bei Android soll diese Funktion noch folgen. 

Facebook, Gruppen-Video-Chats, Videotelefonie