zurück
Aug
25
2017

Bixby kommt auf deutsche Galaxy S8-Reihe

Endlich ist es soweit: Samsungs digitaler Sprachassistent Bixby soll nun endlich auch zu uns nach Deutschland kommen. Die Sache hat nur leider einen Haken: Der Assistent kann noch nicht auf Deutsch bedient werden.  

Wer ein Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus besitzt, kann sich bald freuen, Bixby nutzen zu können – sofern man der englischen oder koreanischen Sprache mächtig ist. Denn der Assistent wird nur diese beiden Sprachen verstehen können. Dann hat er aber einen recht großen Funktionsspielraum. Er kann per Sprachbefehl Apps bedienen, aber auch Smart-Home-Geräte steuern. Außerdem kann er auf eine Vielzahl an Fragen antworten und dem Nutzer so im Alltag helfen.  

Das Problem mit den Sprachen bei Bixby war, dass man für den Sprachassistenten während der Entwicklung nicht genug Daten besaß, um den Deep-Learning-Algorithmus mit genügend Futter zu versorgen, um stetig besser zu werden. Auch gab es Missverständnisse im Kommunikationsaustausch zwischen Südkorea und den USA. So müssen wir uns noch weiter gedulden, bis Bixby die deutsche, aber auch viele andere Sprachen versteht. Aber immerhin hat es der Assistent endlich nach Deutschland geschafft und auch wenn er nur englisch und koreanisch versteht, wird er bestimmt von vielen eingesetzt, die die englische Sprache beherrschen. Schließlich ist er DAS Aushängeschild des Galaxy S8 und S8 Plus!

Samsung, Bixby, Digitaler Sprachassistent, Galaxy S8