zurück
Aug
26
2020

Onlineshops - Warum ein Shop mit konfigurierbaren Angeboten?

Der Umsatz im Bereich E-Commerce steigt in Deutschland von Jahr zu Jahr. Nicht zuletzt durch die Corona-Krise können große Onlinehändler wie etwa Amazon aktuell laufend neue Rekordumsätze vermelden. Genau hier liegt aber das Problem, obwohl es ca. 120.000 Onlineshops in Deutschland gibt, welche sich direkt an die Endkunden wenden, gibt es eine klare Konzentration auf einige wenige große Player was den Umsatz angeht. Die Top 100 Onlineshops vereinen bereits ¾ des Gesamtumsatzes auf sich.

Statistiken E-Commerce

Verteilung des E-Commerce Gesamtumsatzes der Top 100 Onlineshops 2018 (in mio €)

Wie kann man sich also mit einem Onlineshop noch erfolgreich am Markt positionieren? Eine Möglichkeit bietet hier die Kundenzentrierung, also die Ausrichtung auf die Wünsche und Bedürfnisse des einzelnen Kunden. Onlinekäufer gelten normalerweise nicht als besonders loyale Kunden, ermöglicht man den Kunden allerdings ein besonderes Kauferlebnis, so erhöht sich die Chance auf eine langfristige und erfolgreiche Geschäftsbeziehung.

Umgesetzt werden kann eine solche Kundenzentrierung in Bezug auf Onlineshops durch die individuelle Konfigurierbarkeit von Angeboten durch die Kunden. Wenn ein Kunde ein Produkt nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen gestalten kann, entsteht ein Wert für diesen Kunden, welcher zu größerer Zufriedenheit führt. Erinnert der Kunde sich beim nächsten Kauf an diesen Wert, ist die wahrscheinlich groß, dass er sich erneut für diese Onlineshop entscheidet.

Ein Onlineshop mit frei konfigurierbaren Angeboten ist natürlich nicht so einfach mit Standardsoftware umsetzbar. Wir beraten euch aber gerne und finden eine passende Lösung, egal ob dafür nur eine individuelle Erweiterung für den bereits bestehenden Shop benötigt wird oder etwa ein kompletter Konfigurator neu aufgebaut werden muss. Auch bei weiterem Interesse am Thema oder an einem Vortrag unseres Geschäftsführers Arne sprecht uns gerne an!

 Referenz Be Glass

BE-Glass: Beispiel für einen Konfigurator programmiert von Mintellity 

 

 

 

Quellen: 

https://www.it-zoom.de/it-director/e/corona-krise-befluegelt-amazon-quartalsgewinn-verdoppelt-26314/ 

https://de.statista.com/statistik

Onlineshop, konfigurierbar, Angebot